Wechselland Rallye 01-02. Mai 2015

Ins Wechselland ging es heuer Anfang Mai- wo wir unser bislang bestes Resultat einfuhren. Bei der ehemalige Bosch-Rallye lief es in der Vergangenheit immer gut für uns, deshalb hofften wir auch heuer auf ein gutes Ergebnis. So war es dann auch, von Anfang an lag uns diese Rallye, bereits ab SP 1 fuhren wir die 8 beste Zeit,  in SP 2 lagen wir schon auf den 4ten Platz. Bei den folgenden Sonderprüfungen fuhren wir weiterhin gute Zeiten ein (wir pendelten zwischen 6. und 8. beste Zeit). Auf der letzten Sonderprüfung fuhren wir sogar die beste Zeit in unserer Klasse ein!! Obwohl man hier sagen musste dass Raimund Baumschlager Bremsenprobleme und einen Reifenschaden hatte.  Doch nicht nur Raimund hatte seine Probleme in der letzten Sonderprüfung, auch die Kollegen Kalteis (Dreher) und Kohlhofer (Reifenschaden) hatten ihre Probleme. Wir bedauern natürlich das Unglück und Missgeschick unserer Kollegen, freuen uns jedoch um den 5ten Endrang!! Dieses Ergebnis haben wir dann auch gebührend gefeiert 😉